Durch den Kindergarten tritt Ihr Kind in die obligatorische Schule ein. Der Kindergarten dauert in der Regel zwei Jahre, wobei die Kinder in einer altersdurchmischen Gruppe unterrichtet werden. Durch viele spielerische Inhalte gewöhnt sich das Kind an einen Alltag außerhalb des Elternhauses. Die Kinder lernen, auf sich selbst und die anderen Kindergartenkinder Rücksicht zu nehmen und sich in der Klasse einzuordnen.

Durch ein spannendes und vielseitiges Umfeld wird ihr Kind angeregt, sodass es sich weiter entwickeln kann. Im Kindergarten werden die Grundbausteine für das weitere Lernen in der Schule gelegt. Das handelnde und spielerische Lernen steht im Kindergarten im Vordergrund.

Das Wohlergehen Ihres Kindes ist für den Lernerfolg zentral, eine gute Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule ist dabei von grosser Wichtigkeit.

 

Moser Jasmin Bühler Eva

 

Kontakt Funktion E-Mail
Moser Jasmin Kindergarten Kastell Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bühler Eva Kindergarten Trotte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!